Lernabenteuer mit Wuff - Modul 1: 12.10.2022 und 19.10.2022 jeweils 19:00 - 20:30 Uhrr

49,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Lernabenteuer mit Wuff - der Hund im Kindergarten, Modul 1 - die ersten Schritte auf zwei Beinen und vier Pfoten


Während Hunde in der Schule und als Co-Therapeuten schon häufig eingesetzt werden, sind Hunde im Kindergarten oft noch exotische Einzelkämpfer.


Dies wollen wir ändern und bieten für Pädagogen aus Kita - und Vorschulbereich eine eigene Seminarreihe an. Wir möchten euch die hundgestützte Arbeit im Kindergarten näherbringen und euch auf eine spannende Reise durch ein ein hündisches Kindergartenjahr mitnehmen. Das Seminar eigenet sich gleichermaßen für Pädagogen, die mit ihrem Hund am Anfang der Ausbildung stehen oder wie für "alte Hasen", die bereits aktiv mit ihrem Hund in Bildungseinrichtungen arbeiten.


In der Seminarreihe bekommt ihr ein "rundumsorglos Paket" im Bereich der Vorschulerziehung und -bildung mit Hund.

Hier könnt ihr euer Werkzeugkoffer mit vielen Arbeitsblättern, Dokumenten, Ideen, Praxisbeispielen und Materialen zum Nachbauen und vielem, vielem mehr füllen.


Zusätzlich wird ein Padlet (digitale Pinnwand), von den Dozenten, aber auch von Teilnehmern bestückt.


Modul 1 - die ersten Schritte auf zwei Beinen und vier Pfoten


Inhalte:


  • Träger, Behörden, Leitung und Eltern gewinnen
  • Ablauf eines möglichen Elternabends
  • Einblicke in die Konzeption
  • Dokumentation - leicht gemacht!
  • Elternbrief und Co.
  • Erstes Kennenlernen: Regeln, Spiele und Co.
  • Das Lernheft - da steckt viel drin
  • Lerntablets - aber bitte mit Hund
  • Beobachtung ist wichtig - die hündische Beobachtungskiste, so macht Beobachtung Spaß

Seminarleitung: Adina Heidelbach
Adina arbeitet mit ihren zwei Labrador Retrievern in einem Kindergarten, ist Erzieherin und stellvertretende Leitung der viergruppigen Einrichtung. Sie ist zudem Inklusionsfachkraft, arbeitet als freiberufliche Dozentin und Beraterin für Fachkräfte, Institutionen und Eltern.