Inklusion mit Wuff, Samstag, 2.4.2022, 12:00 - 15:00 Uhr

39,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 0 Tag(e)

Beschreibung

Achtung, hier ist etwas versteckt! Wer die 18 Regelkarten findet darf sie behalten und verwenden. Viel Spaß!


Ein oder mehrere Inklusionskinder?
Und dann auch noch ein Hund?
Wir sagen: "Gerade dann!"

Wie ein Hund gleichsam als Katalysator eingesetzt werden kann, welche besonderen Anforderungen für den Hund und somit auch für den Hundeführer entstehen ist unter anderem Thema dieses Seminars.

  • Inklusion mit Hund - mehr Chancen als Stolpersteine
  • positive gruppendynamische Prozesse mit dem Hund begleiten
  • Anpassung des tiergestützten Angebotes auf die Bedürfnisse der einzelnen Kinder - Fallbeispiele der Teilnehmer dürfen sehr gerne mitgebracht werden!
  • Ressourcenorientiertes Arbeiten mit Hund
  • Leitfaden für den "inklusiven Tag" mit Hund: Rhythmisierung, Übergänge, Rituale und mehr

Das Seminar findet statt über die Plattform Zoom, kinderleicht in der Anwendung,
am Samstag, dem 02.04.2022 Teilnahmegebühr 39,-
Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, sich aktiv einzubringen, zum eigenen Setting Fragen zu stellen und erhält eine individualisierte Teilnahmebestätigung.